Senioren-Fitness

 

Fachwart

Wilfried Otten

Schulstraße 17

27612 Stotel

04744-5002

 

wilfried-otten@ewetel.net

Vom Faustball zum Senioren-Fitness

Nachdem der TSV bis zum Jahr 1985 dreizehn Jahre am Faustball-Punktspielbetrieb teilgenommen hatte, löste sich die Abteilung auf und es wurde beschlossen, eine "Fitness-Abteilung für die reifere Jugend um die dreißig und älter" zu Gründen. Heiko Fuchs und Carsten Nancken waren die ersten sportlichen Leiter.


Heute ist Horst Krampitz für den sportlichen Bereich zuständig.


Um den gesellschaftlichen Teil kümmert sich "Willy" Otten. Er organisiert Radtouren, Klönabende und weitere gesellige Veranstaltungen.


Die Gruppe besteht zur Zeit aus 15 männlichen Personen. Das Training findet  immer Montags ab 20:00 in der Stoteler Sporthalle statt. Weiterhin bietet der TSV auch eine Mixed-Gruppe an. Diese Frauen und Männer halten sich Donnerstags fit.


Der Abend verläuft überwiegend wie folgt: Warmlaufen, Matten-Gymnastik und anschließend ein lockeres Volleyballspiel.


Jeder kann ohne Vorkenntnisse teilnehmen. Ein vierwöchiges "Schnuppern" ist auch ohne TSV-Mitgliedschaft kostenlos möglich. Für weitere Informationen steht "Willy" Otten unter Telefon 04744/5002 zur Verfügung.





40 Jahre Senioren-Fitness, 40 Jahre Mixed-Fitness

Die Senioren-Fitness-Abteilung (Montags 20.00 bis 21.30 Uhr, Turnhalle Stotel) und die Mixed-Fitness-Abteilung (Donnerstags 19.30 bis 21.00 Uhr, Turnhalle Stotel) feiern in diesem Jahr ihr 40-jähriges Bestehen. Aus diesem Anlaß trafen sich am 20.06.2013 beide Abteilungen in der Turnhalle und spielten zusammen Volleyball. Ein reichhaltiges und leckeres Buffet war aufgebaut, Getränke standen zur Verfügung. In geselliger Runde wurde über alte Zeiten gesprochen.

Der Vorsitzende Andre Windhorst nahm diese Zusammenkunft unter anderem wahr, um den Sportkameraden Manfred Draack für seine 25-jährige Mitgliedschaft zu ehren.